Die Performer Suite ist da!

Erfahren Sie hier kurz und kompakt, was sich für Sie ändert und was gleich bleibt.
Scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren, wenn noch Fragen offen sind!

Alle Infos im Überblick

Unser Multitalent, der Docu Performer, teilt sich ab dem kommenden Release 20.2 in vier eigenständige Produkte auf. Weil alle vier sich noch immer bestens ergänzen, werden sie auch weiterhin zusammen untergebracht: In der Performer Suite.

Der Name der neuen Suite würdigt ihren Ursprung: Der Docu Performer ist über die vergangenen 12 Jahre gereift und besitzt heute, neben seiner ursprünglichen Kernkompetenz der Dokumentation, weitere starke Fähigkeiten in den Bereichen Analyse & Wartung, Migration und Übersetzung. Die Aufteilung erfolgt, damit Sie eine bessere Übersicht über die verschiedenen Anwendungsbereiche behalten und die zahlreichen Funktionen klarer strukturiert sind. Natürlich ist die einzelne Nutzung oder die beliebige Kombination aller Produkte möglich, um Ihre BI mit vereinter Kraft zu unterstützen.

Die bisherigen Module und Add-Ons werden zu eigenständigen Produkten. Dokumentation und Kommentierung übernimmt, wie gewohnt, der Docu Performer. Der System Scout vereint Analyse und Data Lineage. Mit dem Migration Booster beschleunigen Sie Ihre BW/4- oder BWonHANA-Migrationsprojekte. Und mit dem Tranlsation Steward übersetzen Sie Ihr BW-System. Die Dachmarke, die die 4 Produkte vereint, heißt Performer Suite. Die bisherigen SAP-Komponenten, für die die Produkte erhältlich sind  (BW, BO, HANA, BPC, ERP, SAC), bleiben natürlich gleich – heißen nun aber Konnektoren.

Nur einen kleinen Handgriff, denn wir bereiten alles für Sie vor: Wenn Sie einen Pflegevertrag mit uns abgeschlossen haben, erhalten Sie wie gewohnt das neue Release als Download-Link per E-Mail. Die einzige Änderung: Diesmal erhalten Sie außerdem eine neue Lizenzdatei, die wir an die neuen Produktnamen angepasst haben. Mit dem Update auf Release 20.2 lesen Sie diese neue Lizenz ein. Alte Lizenzen sind mit dem neuen Release nicht kompatibel. 

Vorab keine Sorge: Für Ihre bestehende Lizenz fallen keine zusätzlichen Kosten an und es fallen keine lizenzierten Funktionalitäten weg! Ihre Lizenzen werden lediglich an die neuen Namen angepasst. Bestehende Verträge werden nicht angepasst – es sei denn, Sie wünschen das.

Wenn Sie sich darüber hinaus für kostenlose Testversionen noch nicht lizenzierter Produkte interessieren, fragen Sie diese gerne hier unkompliziert an.

Ein paar Dinge ändern sich natürlich, wenn aus einem Produkt vier werden. Wir haben die Änderungen aber auf ein Minimum reduziert:

  • Das Application Icon auf dem Desktop zeigt nun das Logo der Performer Suite.
  • Beim Starten der Applikation öffnet sich der neue Launcher, auf dem der separate Einstieg in die vier Produkte der Performer Suite möglich ist. 
  • In der Applikation selbst finden Sie alle von Ihnen lizenzierte Produkte nun oben in den Tabs.

Die Änderungen im Tool können Sie sich auch im Video anschauen, das sich auf dieser Seite befindet.

Bei Fragen jeglicher Art zum Marken-Relaunch oder Ihrer Lizenz freuen wir uns auf Ihre E-Mail an info@bluetelligence.de oder Ihren Anruf unter +49 611 167 790-40!

Wenn Sie mehr über die neuen Produkte, die sie bisher noch nicht kennen, erfahren möchten, schauen Sie sich doch mal auf der neuen Webseite der Performer Suite um! Erkunden Sie dafür einfach das Menü oben auf dieser Seite. 

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten ein Angebot anfordern? Dann schreiben Sie uns hier Ihr Anliegen — wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. 

Jetzt kostenlos testen!

Bitte wählen Sie die Produkte aus, die Sie testen möchten und teilen Sie uns mit, wie wir Sie erreichen.